Alumnimanagement > Alumni der TU > Definition "Alumni"

Wer zählt zu den Alumni der Technischen Universität Clausthal?

 

"Alumni" geht auf den lateinischen Begriff "alere" zurück und bedeutet ernähren, aufziehen und pflegen. Ein "alumnus" (m) oder eine "alumna" (w) sind im eigentlichen Sinne Zöglinge einer Institution oder Bildungseinrichtung. Im Plural wird von "alumni" bzw. "alumnae" gesprochen. "Alumni" ist im englischsprachigen und zunehmend auch im deutschen Hochschulbereich die Bezeichnung für die sogenannten "Ehemaligen" einer Hochschule.
Universitäten definieren die Personengruppe, die sie zu ihren "Alumni" zählt, unterschiedlich. Die TU Clausthal versteht darunter ihre Absolventen und Absolventinnen, exmatrikulierten Studierenden oder Promovenden. Neben ehemaligen Professorinnen, Professoren und Lehrenden zählen auch alle ehemaligen wissenschaftlichen und nicht-wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu den Alumni der TU Clausthal. Zur Zielgruppe der Alumniarbeit gehören in gewissem Maße auch die aktuellen Studierenden. Die TU Clausthal sieht in ihnen ihre zukünftigen Alumni, ihre "Vor-Alumni".

 
Kontakt
Andrea Langhorst, M.A.
Alumnimanagement
TU Clausthal
Adolph-Roemer-Str. 2a
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.:+49(0)5323/72-2160
Fax:+49(0)5323/72-5555
Mail: alumni@tu-clausthal.de

Kontakt  Datenschutz  Sitemap  Impressum  Verantwortlich: Alumnimanagement
© TU Clausthal 2017