Alumnimanagement > Mitteilungen > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

 

Ausschreibung des Technologietransferpreises der IHK Braunschweig


Noch bis zum 30. August 2013 ist die Bewerbung für den diesjährigen Technologietransferpreis der IHK Braunschweig möglich. Mit dem Preis werden einzelne Personen oder Personengruppen ausgezeichnet, die sich um den Transfer von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen in die wirtschaftliche Praxis besonders verdient gemacht haben. Für die Prämiierung können sowohl Einzelpersonen als auch Personengruppen aus dem Kreis der Professorinnen und Professoren sowie wissenschaftlich-technischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgeschlagen werden oder Führungskräfte von Unternehmen. Die Transferleistungen dürfen auch auf anwendungsorientierten Drittmittelprojekten aufbauen. Es müssen entweder das technologieempfangende Unternehmen oder die Forschungseinrichtung den Sitz im IHK-Bezirk haben. Weitere Informationen erhalten Sie unter:  
www.braunschweig.ihk.de/geschaeftsfelder/innovation-umwelt/technologietransferpreis/ausschreibung.html

Die Stabsstelle Technologietransfer und Forschungsförderung unterstützt Sie gern bei der Erstellung eines Vorschlages und leitet diesen im Namen der Hochschule an die IHK weiter.

Die bisherigen Clausthaler Preisträger:
1985  Stephan Röthele
1990  Dr. Susanne Mordike
1995  Dr. Joachim Hug
1998  Prof. Dr. Eberhard Gock
2001  Prof. Dr. Wolfgang Schade
2006  Prof. Dr. Günther Frischat, Prof. Dr. Gerhard Heide, Dr. Gundula Helsch, Dr. Marta Krzyzak
2011  Prof. Dr. Otto Carlowitz, Dr. Christian Schröder









Nachrichtenalter: 07.08.2013 17:40
Zurück

 
Kontakt
Andrea Langhorst, M.A.
Alumnimanagement
TU Clausthal
Adolph-Roemer-Str. 2a
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.:+49(0)5323/72-2160
Fax:+49(0)5323/72-5555
Mail: alumni@tu-clausthal.de

Kontakt  Sitemap  Disclaimer  Datenschutz  Impressum
© TU Clausthal 2019