TU Clausthal alumni > Datenschutz

Datenschutz

Information about statistics

The software used to log and analyze the usage of this web site is Piwik. Piwik is a GPL licensed open source web analyze software. You can find more information about Piwik here: http://en.piwik.org/

If you have set up your browser that your visit is generally not covered by statistical software, our Piwik installation respects this information and will not record your visit. Some browsers use the so-called "Do Not Track header" (DNT-header) for this setting.

We do not collect any personal information during your visit. The IP address you are using when visiting this page automatically is made anonymous by our analysis software.
Example: The IP address 192.0.2.10 will be logged as 192.0.2.0. This information cannot be clearly traced and assigned to a person anymore. Thus, we do not collect any personal data.

We are using the collected information to analyze and optimize our web site only. We do not use them for advertising or selling them.

If you don't use the DNT-header but still don't want to be covered by our analysis software anyway, we can store a so-called cookie in your browser which is telling our server to log no information at all about your visit. This option is only available if you surf to this site with the DNT-option deactivated.

Please note that the setting "not to be recognized" only applies to the browser that you used the first time you visit this privacy policy page. If you use a different browser, you have to visit this page again to store this information for this different browser, too. If you want to cover up your tracks in the internet completely, you may want to use the Tor network.

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung der TU Clausthal bezieht sich auf das unter www.tu-clausthal.de/alumni abrufbare Alumni Portal. Dienstanbieter ist die TU Clausthal.

Für eine uneingeschränkte Nutzung des Portals ist die Anmeldung und Registrierung als Mitglied (Alumni) erforderlich. Zugang erhalten alle ehemaligen und derzeitigen Studierenden, Lehrenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und Austauschstudierenden der TU Clausthal. Die Zugangsberechtigung wird von der zentralen Alumnistelle der Hochschule geprüft.

Pflichtdaten, ohne die eine Registrierung nicht möglich ist, sind:
Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, Wohnort, Postleitzahl, Land, E-Mail-Adresse, Angabe zu Studienfach/Studiengang und Studienzeitraum bzw. bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Beschäftigungszeit und Name des Instituts oder Abteilung.

Zusätzliche Angaben erfolgen freiwillig. Die Angaben zur Person, die in der gegenwärtigen Version der Alumnidatenbank gespeichert werden, sind: Familienname, Geburtsname, Vorname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adressen, Telefon- und Faxnummer, Firmenangaben, Studienfach, Familienstand, Nationalität, Matrikel-Nummer, Studiendaten, Angaben zu evtl. Ehemaligenaktivitäten oder sonstigen Mitgliedschaften.

Mit dem "Freischaltcode", den Alumni bei der Registrierung im Alumni Portal erhalten, und über ein freigewähltes persönliches Passwort nach der Freischaltung durch das Alumnimanagement, können Sie den jeweiligen Stand der persönlichen Daten in der Datenbank selbständig einsehen und selbst pflegen. Sie entscheiden selbst, welche Daten Sie im Portal veröffentlichen möchten und ob Sie diese für andere Nutzer zur Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen. Alumni der TU Clausthal, die in der Alumni-Datenbank der Hochschule registriert sind, können zu anderen Mitgliedern Kontakt aufnehmen.

Das Alumnimanagement der TU Clausthal sichert den Alumni zu, dass ihre Daten vertraulich behandelt werden und ohne ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben werden. Es verwendet die Daten ausschließlich für die Absolventen- und Alumnibetreuung, inbegriffen die  Alumniarbeit in den Instituten und Fakultäten.

Sie können ihre Einwilligung jederzeit schriftlich mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die Löschung der Daten verlangen. Der Widerruf der Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Pflichtdaten führt zur Sperrung und Löschung des Alumni-Profils. Mit der Löschung des Alumni-Profils werden auch sämtliche personenbezogene Daten gelöscht.Die rechtliche Grundlage für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten durch die TU Clausthal ist durch §11 der Ordnung für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten der Studienbewerberinnen und Studienbewerber, Studierenden, Prüfungskandidatinnen und Prüfungskandidaten, Gasthörerinnen und Gasthörer und ehemaligen Hochschulmitglieder der Technischen Universität Clausthal vom 1. Dezember 2009 und in Verbindung mit §17 des Niedersächsischen Hochschulgesetzes (NHG) in der Fassung der Neubekanntmachung vom 26. Februar 2007 (Nds. GVBl. S. 69) gegeben.

 

Contact  Datenschutz  Sitemap  Disclaimer  Imprint
© TU Clausthal 2018