Alumnimanagement > Mitteilungen > Nachrichtendetails

Nachrichtendetails

 

Experte für Fundraising und Alumniarbeit der Yale-Universität an der TU Clausthal zu Gast


Im Rahmen des Gesprächskreises "Internationalisierung Studium und Lehre", bei dem Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten zahlreicher niedersächsischer Universitäten in Clausthal zu einem Austausch über das Thema internationale Alumniarbeit zusammengekommen waren, konnten Professor Dr. Gunther Brenner und Professor Wolfgang Pfau auch Mark Dollhopf als Gastredner begrüßen. Das Alumnimanagement der TU, das seine Arbeit ebenfalls in einem kurzem Vortrag umriss, war über den Verband "alumni-clubs.net" auf Mark Dollhopf aufmerksam geworden und konnte ihn für einen Vortrag gewinnen. Derzeit berät der Amerikaner die Georgia-Augusta-Universität in Göttingen. Der langjährige Fundraiser und Leiter der Ehemaligenarbeit der Yale University sprach in inspirierender Weise über den Aufbau des Fundraisings und der Ehemaligenarbeit an einer der renommiertesten Universitäten in den Vereinigten Staaten. Obwohl sie mit rund 11.000 Studierenden eine recht kleine Einrichtung ist, so ist die Zahl ihrer berühmten und einflussreichen Alumni um so beeindruckender. Hat Yale doch so hochkarätige Absolventen wie Bill und Hillary Clinton, George W. Bush, Schauspieler wie Paul Newman oder Architekten wie Sir Norman Foster hervorgebracht.Yale wird als die Wiege der Ehemaligenarbeit angesehen. Viele Absolventen möchten ihrer Universität „etwas zurückgeben“ und so ist das Spendenaufkommen an amerikanischen Universitäten hoch. Zumeist finanzieren sich viele und oftmals die bekanntesten US-amerikanischen Hochschulen hauptsächlich über Spenden und Studiengebühren. Der philanthropische Gedanke des Spendens ist, anders als in vielen europäischen Staaten, in der amerikanischen Gesellschaft tief verankert.


(Foto: TUC; v.l.n.r. : A. Langhorst, Mark Dollhopf, die Vizepräsidenten der TUC Prof. W. Pfau und Prof. G. Brenner)









Nachrichtenalter: 13.12.2017 11:07
Zurück

 
Kontakt
Andrea Langhorst, M.A.
Alumnimanagement
TU Clausthal
Adolph-Roemer-Str. 2a
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.:+49(0)5323/72-2160
Fax:+49(0)5323/72-5555
Mail: alumni@tu-clausthal.de

Kontakt  Datenschutz  Sitemap  Disclaimer  Impressum
© TU Clausthal 2018