Alumnimanagement > Veröffentlichungen  > Publikationen von Alumni

Publikationen von Alumni

 

Publikationen von Alumni der TU Clausthal

Ehemalige haben hier die Möglichkeit auf eigene Veröffentlichungen oder Publikationen anderer Alumni der TU Clausthal hinzuweisen, die sie für beachtenswert halten. Bitte kontaktieren Sie dafür den Alumni Service.

Wenn Sie gezielt nach Publikationen von Angehörigen der Technischen Universität Clausthal suchen, lohnt sich ein Klick auf die Hochschulbibliographie der Universitätsbibliothek.

Damit Ihre Publikationen, wissenschaftlichen Artikel, Abschlussarbeiten und Buchbesprechungen, die Sie im Rahmen Ihres Studiums, während Ihrer Tätigkeit an der TU oder auch als Alumnus oder Alumna angefertigt haben, dauerhaft zum Nachlesen für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, können Sie diese auf unserem Hochschulserver veröffentlichen.

Hinweise, wie Sie uns Ihre Veröffentlichungen bekanntgeben können, finden Sie hier.

Entwicklung der Bergschule Clausthal zur wissenschaftlichen Hochschule im Zeitraum 1811 bis 1920

Georg Müller
und Fred Türck

Entwicklung der Bergschule Clausthal zur wissenschaftlichen Hochschule im Zeitraum 1811 bis 1920

Lehrer und Bergschüler, Professoren und Studenten in Zeiten industrieller und sozialer Umbrüche

Clausthal-Zellerfeld: Technische Universität. Schriftenreihe der Universitätsbibliothek, 2016.

Bergakademie/ Technische Universität Clausthal: Rechtsgestalt und Stationen der Entwicklung

Dr. Peter Kickartz

Bergakademie/ Technische Universität Clausthal
Rechtsgestalt und Stationen der Entwicklung
1772 - 2002

Aachen: Selbstverlag, 2016

 

 

Ein bisschen wie Humboldt - Abenteuerliche Weltreisen eines Bergmanns im ausgehenden 20. Jahrhundert

Eike von der Linden

Ein bisschen wie Humboldt - Abenteuerliche Weltreisen eines Bergmanns im ausgehenden 20. Jahrundert.

Clausthal-Zellerfeld: GDMB-Verlag GmbH, 2015.

Dieses Buch erzählt in lockerer Reihenfolge von spannenden, skurrilen, freudigen oder auch leidvollen Geschehnissen, die der Autor am Rande seiner über 40-jährigen Tätigkeit in der internationalen Welt des Bergbaus erlebt hat. In dieser Zeit hat er an die vierhundert Reisen in an die einhundert Länder auf allen Kontinenten unternommen. Das Buch mit seinen 21 Geschichten ist kein Fachbuch. Der Autor nimmt seine Leser mit Humor und eingestreuten Landeskenntnissen mit auf seine Reisen und lässt sie außergewöhnliche Erlebnisse miterleben.

Dr.-Ing. Eike von der Linden absolvierte ein Bergbau-Studium an der TU Clausthal und wurde hier auch promoviert.

 

 

Bundesberggesetz: Kommentar

Bold/Weller/Kühne/von Mäßenhausen (Hrsg.)

Bundesberggesetz
Kommentar, 2. Aufl.,

de Gruyter, 2015.

Professor Gunther Kühne (Emeritus der TUC, oben) und Rechtsanwalt Hans-Ulrich von Mäßenhausen haben im Jahr 2015 die 2. Auflage des Standardkommentars zum Bundesberggesetz herausgegeben.

 

Herausforderung Zukunft

Michael F. Jischa

Herausforderung Zukunft: Technischer Fortschritt und Globalisierung, 2. Aufl.,

Springer Spektrum, 2014.

Bergbau: 175 Jahre Drahtseil

"Es kiht su racht hibsch": zum Kolloquium "175 Jahre Drahtseil" am 22. Juli 2009 in Clausthal-Zellerfeld (..)

Wolfgang Lampe/ Oliver Langefeld (Hg.) - 1. Aufl. -

Clausthal-Zellerfeld: Papierflieger, 2009.

Studium der Umweltwissenschaften

Michael F. Jischa

Studium der Umweltwissenschaften: Ingenieurwissenschaften,

Springer, 2004.

Metallurgie: Nachhaltige Architektur in Stahl und Glas

Margot Käßmann/ Dieter Ameling (Hg.)

Der Christus-Pavillon
Von der Expo 2000 zum Kloster Volkenroda

Düsseldorf: Verlag Stahleisen GmbH, 2001.

Geschichte der TU Clausthal

Georg Müller

Technische Universität Clausthal: Abriss ihrer historischen Entwicklung

Clausthal-Zellerfeld: Universitätsbibliothek Clausthal, 2007.

 
Kontakt
Andrea Langhorst, M.A.
Alumnimanagement
TU Clausthal
Adolph-Roemer-Str. 2a
38678 Clausthal-Zellerfeld
Tel.:+49(0)5323/72-2160
Fax:+49(0)5323/72-5555
Mail: alumni@tu-clausthal.de

Kontakt  Datenschutz  Sitemap  Impressum  Verantwortlich: Alumnimanagement
© TU Clausthal 2017